Gutachten
In unserer Praxis erstellen wir folgende augenärztliche Gutachten:
  • Sehtests aller Art

  • Führerscheingutachten für PKW, Motorrad, LKW

  • Führerscheingutachten für die Klassen C, CE, C1, C1E, D DE, D1, D1E und P-Schein

  • Segel- oder Sportbootführerschein

  • Flugtauglichkeitsuntersuchung


Weitere Gutachten, die bei uns erstellt werden können:

  • Gutachten für Bundeswehrbewerber

  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung für Bildschirmarbeitsplätze (G 37)

  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung für Arbeiten mit Absturzgefahr und Baumarbeiten (G 41 und H9)

  • Augenärztliches Zeugnis für Polizeidienstbewerber

  • etc.


Termine für Gutachten erhalten Sie kurzfristig. Vereinbaren Sie bitte telefonisch zu den aufgeführten Sprechzeiten einen Termin mit uns!

Führerscheinsehtest
Für eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr stellt ein optimales Sehvermögen eine wichtige Voraussetzung dar. Bei der Anmeldung zum Führerschein für die Klassen A, B und BE muss jeder Bewerber einen Führerscheinsehtest vorlegen, der die Sehschärfe dokumentiert.

Führerscheingutachten
Bei LKW- und Busführerscheinen sowie anderen Führerscheinklassen (Flug- und Bootsführerschein) ist eine genauere Untersuchung der Augenleistungen erforderlich. In diesen Fällen muss ein Führerscheingutachten erstellt werden.

Zur Beurteilung der Fahreignung führen wir beim Führerscheingutachten eine vollständige und umfassende augenärztliche Untersuchung durch. Geprüft werden:

  • Tagessehschärfe (mit und ohne Korrektur)

  • Gesichtsfeld

  • Stereosehen

  • Dämmerungsvermögen und Blendempfindlichkeit

  • Augenstellung und Augenbeweglichkeit

  • Farbensehen