Dr. med. Axel Brandis



Vita


1962

Geboren in Hamburg

1981

Abitur in Hamburg

1981-1983

Vorklinisches Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität in Bochum

1983-1984

Klinisches Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn

1984-1988

Klinisches Studium an der Medizinischen Hochschule Hannover

1988

Approbation als Arzt

1988

Promotion zum Doktor der Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover

1988-1992

Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde an der Klinik für Augenheilkunde der Medizinischen Universität Lübeck unter der Leitung von Prof. Horst Laqua

1992-1993

Oberarzt an der Klinik für Augenheilkunde der Medizinischen Universität Lübeck, Leitung der Abteilung für Kinderaugenheilkunde (Sehschule); Schwerpunkt: Augenvorderabschnittschirurgie

 

1993

Eintritt in die Augenärztliche Gemeinschaftspraxis Neustadt in Holstein (heute: Ostholstein); Partner der Augenärztlichen Gemeinschaftspraxis Neustadt in Holstein (heute: Ostholstein)



Schwerpunkte & Qualifikationen:


  • Operation des Grauen Star (Katarakt)


  • Allgemeine und spezielle Augenheilkunde


  • Kinderaugenheilkunde


  • Screeninguntersuchung auf Frühgeborenenretinopathie